Ökologische Linke: Plakate, Bilder, Fotos, Videos, Kampagnen u.a.-Archiv

Archiv: Plakate, Bilder, Fotos, Videos, Kampagnen u.a.


Archiv 2016


Archiv 2015


Alles zu M31
bis zur EZB-Eröffnung am 18.03.2015
M18: Face the players, fight the game – 18.03.2015


Archiv 2014


Archiv 2013


Do. 30. Mai 2013 bis Sa. 1. Juni 2013
Frankfurt am Main

Alles zu BLOCKUPY FRANKFURT


Archiv 2012


Archiv 2011


Archiv 2010


Archiv 2009



Aufruf für einen sozialrevolutionären und antinationalen Block in Frankfurt, am 28.03.2009



Logo: Ulrike-Meinhof-Archiv



Help!
Spendenaufruf für den Erhalt des Ulrike-Meinhof-Archivs


appeal for funds
Ulrike Meinhof Archive (UMA)
english version


Archiv 2008



Kritik am SPIEGEL
»Warum Rudi Dutschke und Ulrike Meinhof keine Freunde sein dürfen«


Archiv 2007


Archiv 2006


unsortiert


ÖkoLinX-ARL 52 Kandidat*innen für den Römer! ÖkoLinX-ARL 52 Kandidat*innen für den Römer!
Jutta Ditfurth: "Moderner Antisemitismus, Querfront und völkische Bewegung", Vortrag & Diskussion, Di, 17.11.2015, 19:00 Uhr, 
Ort: regenbogenKino Lausitzer Str. 22 | 10999 Berlin | Kreuzberg
Sa. 3.10.2015, 20:00 Uhr , FRANKFURT/MAIN, NIE WIEDER DEUTSCHLAND! mit Jutta Ditfurth & Thomas Ebermann Sa. 3.10.2015, 20:00 Uhr , FRANKFURT/MAIN, NIE WIEDER DEUTSCHLAND! mit Jutta Ditfurth & Thomas Ebermann

Fr. 2. Oktober 2015, FRANKFURT/MAIN, Kaisersack am Hauptbahnhof
19:00 Uhr: Kundgebung, 20:00 Uhr: Vorabenddemo
Sa. 3. Oktober 2015, FRANKFURT/MAIN, dezentrale und kreative Aktionen gegen das Einheitsfest
Grenzen abschaffen – Deutschland überwinden

Aktualisiert am 07.09.2015


Stop G7-Elmau 2015

Die Ökologische Linke und SympathisantInnen treffen sich zur Großdemonstration gegen TTIP in München am 4. Juni um 13:00 Uhr im  Café Stacherias (1.Stock) am Stachus-Rondell neben dem Gloria-Palast. (Flugblattanlieferung)
Do, 4.6, nach 17 Uhr nach Demo in Garmisch Abschlussrede von Jutta Ditfurth


Europäischer Aktionstag gegen den Kapitalismus
Manfred Zieran:
Schwarz-Gelb setzt Rot-Grünen Atombetrug fort

Interview:
4:37 bis 5:34

Aktualisiert am 07.09.2010

Kapitalismus abwracken!
Gegen Lohnarbeit, Leistungsterror und Konkurrenz!
Für die soziale Revolution!

Pressereaktionen, Reden, Aufrufe
zur Demo am 30.04.2010 in Frankfurt

Aktualisiert am 25.10.2011

In Ruhe dinnern ist nicht mehr
Solidarität gegen Standortkonkurenz und Spardiktat - Weltweit

Fr. 23. November 2012, 18:00 Uhr
Frankfurt am Main, Kaisersack (Hauptbahnhof)

Antikapitalistische Demonstration gegen die Abschlussgala der European Finance Week in der Alten Oper Frankfurt mit Finanzminister Schäuble

Aktualisiert am 10.11.2012

Mo. 11. Juni 2012, 15:00–17:00 Uhr
Frankfurt am Main, Paulsplatz verboten, Straßenbahn Linie 12 unterbrochen, neu Berliner Str.

Petra Roth geht... ...Der SCHWARZE BLOCK kommt! und
Kundgebung der FlughafenausbaugegnerInnen und Fluglärmgeschädigten

Aktualisiert am 10.06.2012

Einladung zum Öffentlichen Gespräch in Berlin
Für einen heißen Herbst gegen das Elend, das aus Deutschland kommt

mit
Dorothea Becker (Dresden)
Jutta Ditfurth (Frankfurt/M.)
Micky Haque (Berlin)
Sascha Jensen (Berlin)
Christoph Preuschoff (Stuttgart)
Manfred Zieran (Frankfurt/M.)

Sa. 5. Mai 2012
16:00 – 20:00 Uhr
L.U.X
Schlesische Straße 41
Berlin-Kreuzberg
(U1 Schlesisches Tor)
Sa. 19. Mai 2012, 12:05 Uhr
Frankfurt am Main, Basler Platz, Hauptbahnhof

Antikapitalistischer Block in der Demonstration von Blockupy Frankfurt

Aktualisiert am 18.05.2012

Anti-AKW 25. bis 28.11.2011:
Widerstand jetzt in Gorleben!
Schluss mit den gefährlichen CASTOR-Transporten!

Es ist nicht vorbei:
Sofortige Stillegung aller Atomanlagen
Auflösung von EURATOM
Keine Forschungsgelder für Atomanlagen, auch nicht für Atomfusion
Es gibt weltweit keine sichere Endlagerung von hochradioaktivem Abfall

Fr. 25. November 2011 18:00 Uhr
Demonstration in Lüneburg, Clamartpark

Sa. 26. November 2011 12:30 Uhr
Großdemonstration in Dannenberg

Fr. 25. November 2011 bis Mo. 28. November 2011
Aktionen (Blockaden, Schottern, …) gegen den CASTOR-Transport ins Wendland

Treffpunkt: Mitglieder und Sympathisanten der Ökologischen Linken treffen sich auf der Großdemonstration in Dannenberg an der Fahne der Ökologischen Linken

Kontakt Ökologische Linke vor Ort (Hitzacker): Telefon 0170 - 3429688

Infos Bündnis/Aktionen/ Bettenbörse:
https://www.gorleben-castor.de/index.php?cont=3
http://www.castorticker.de/
http://www.castor-schottern.net/erklaerung-2011/
http://www.castor-suedblockade.de/news.html
http://www.hartbackbord.tk/

Aktualisiert am 4.11.2011


Aufruf für einen sozialrevolutionären und antinationalen Block in Frankfurt, am 28.03.2009
Pressemittteilung vom 6.9.2011
ÖkoLinX-ARL im Römer ist wieder da,
das Projekt Bunte Fraktion ist gescheitert.
Piraten/ ELF wollen Fraktionszwang!

Statt Minderheitenschutz und Transparenz
jetzt Knebelung und Verbot der Freiheit der Meinung für ÖkoLinX.
Bunte Fraktion im Römer (Bunte)
Fraktionsvereinbarung vom 11.4.2011  und
Zusatzvereinbarung vom 11.5.2011

Aktualisiert am 06.09.2011

10.11.2010
Gorleben ist überall!
Sofortige Stilllegung
aller Atomanlagen

Widerstand und Repression
im Wendland

(inkl. französische Übersetzung, version française)
(inkl. schwedische Übersetzung, Svensk version)


Aktualisiert am 22.11.2010

Kommt alle zu den
Aktionen gegen den
CASTOR-Transport 2010!
mindestens Sa/So 6./7. Nov.

weitere Infos zu Aktionen/
Kontakte/ Übernachtung/ Karten …
mehr

Aktualisiert am 13.10.2010


Demonstration gegen den hessischen Unternehmertag 26.10.2010 Wiesbaden

Video: Heraus gegen den hessischen Unternehmertag 26.10.2010
Geht die nächste Revolution von Lateinamerika aus?
Imperialismus und kapitalistische Weltwirtschaft –
G8/IWF/Weltbank/WTO/rechte und linke Freihandelszonen
(PDF)

Öffentliches Gespräch der Ökologischen Linken
am Sa./So. 25./26. September 2010 in Frankfurt am Main

Krise des Kapitalismus, Lohnarbeit und reaktionärer Aufmarsch des BürgerInnentums. Trotz alledem: Perspektiven für die solidarische Aneignung der Stadt
Mit: Jutta Ditfurth, Manfred Zieran, Christoph Preuschoff, Dorothea Becker, Tamara Schaaf, Otto Salmen

Aktualisiert am 07.09.2010

Kapitalismus abwracken!
Gegen Lohnarbeit, Leistungsterror und Konkurrenz!
Für die soziale Revolution!

Kommt zur Demo
am 30.04.2010 in Frankfurt

Aktualisiert am 15.04.2010

1. Mai 2010
Revolutionäre 1.-Mai-Demonstration in Berlin
18:00 Uhr, Kottbusser Tor
Unser Treffpunkt: 16:00 Uhr, Café am Ufer, Paul-Lincke-Ufer 42

So. 2. Mai 2010
ÖFFENTLICHES GESPRÄCH
»Modernisierungskrise des Kapitalismus,
Lohnarbeit und reaktionärer Aufmarsch des BürgerInnentums.
Trotz alledem: Perspektiven für ein freies Leben«

Aktualisiert am 25.04.2010

keine Todesstrafe!

Kommt zu den Protesten
gegen die Ermordung
Mumia Abu-Jamals!

Aktualisiert am 03.11.2009

Alles für Alle!
Für die soziale Revolution!

Die Uni gehört allen - Unser Leben in unsere Hände!
Kommt zur Studidemo
am 30.01.2010 in Frankfurt

Aktualisiert am 04.01.2010

Basisgewerkschaft: Verboten!
FAU Berlin darf sich nicht
mehr Gewerkschaft nennen

Aktualisiert am 09.01.2010

»Was kommt nach der Weltwirtschaftskrise?
– Ruhe? Aufruhr? Widerstand?«
2. bundesweites Rebellionsgespräch der Ökologischen Linken
am Sa./So. 10./11. Oktober 2009 in Frankfurt am Main
(PDF, 216 KB)
Aufruf für einen
sozialrevolutionären
antinationalen Block
in Frankfurt, am 28.03.2009
(PDF)


Staat.Nation.Kapital.Scheiße. Für die soziale Revolution!
Kommt zum sozialrevolutionären und antinationalen Block auf der Krisen-Demo am
Samstag, dem 28.03.2009 nach Frankfurt/M.


Alles muss mensch selber machen:


Demo in Frankfurt
Paulsplatz, 14. Januar 2009, 18:00 Uhr
Alles muss mensch selber machen:
Demo in Frankfurt
Paulsplatz, 14. Januar 2009, 18:00 Uhr
Nazis raus:  5.9.–16.11.2008, Kassel
POLITICA 1 und Ausstellung "Deutsche Grammatik"
Kunsthalle Fridericianum
»Rebellionsgespräch« am 13./14.09.2008
Atomanlagen
STILLLEGEN! SOFORT!
Demo in Gorleben
8. November 2008 13 Uhr

Atomanlagen
STILLLEGEN! SOFORT!
Demo in Gorleben
8. November 2008 13 Uhr

Kontakt